Eine Aktie der Deutsche Quarzwerke Hellstein AG

Brachttal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Brachttal-Museum öffnet in diesem Jahr bereits am Sonntag, dem 1.3. von 14 bis 17 Uhr wieder seine Türen.

quarzwerkhellstein.jpg

Die Ausstellung zum Thema „Neureuther und der Wächtersbacher Jugendstil“ wird noch bis Jahresende zu sehen sein. Neu im Brachttal-Museum ist die Ausstellung zur Geschichte des ehemaligen Sandwerkes in Hellstein. Hier kann man die Geschichte des Sandwerkes nachlesen und viele Bilder dazu betrachten. Die Bitte des Vereins, dass sich zum Thema Sandwerk Zeitzeugen melden möchten, hatte großen Erfolg. So konnte Franz Knüttel etliche Bilder zusammentragen und einige Geschichten zum Thema in Erfahrung bringen. Der Museums- und Geschichtsverein Brachttal e.V. dankt allen, die zum Erfolg der kleinen Ausstellung beigetragen haben. Das Museumscafé bietet wie immer Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Auf Ihren Besuch freut sich das gesamte Team vom Brachttal-Museum in Spielberg. www.brachttal-museum.de

Foto: Eine Aktie der Deutsche Quarzwerke Hellstein AG aus dem Jahr 1923.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!