Starkregen und Hochwasser der vergangenen Tage haben die Entwässerungsgräben entlang der L 3314 zwischen Kefenrod/Helfersdorf und Brachtal/Streitberg stark in Mitleidenschaft gezogen. Dringende Grabenregulierungsarbeiten sind daher geboten. Hierfür muss der Streckenabschnitt der Landesstraße am Donnerstag, 18.02.2021, und gegebenenfalls auch noch am 19.02.2021 in der Zeit von 8:00 -16:00 Uhr voll gesperrt werden.

Zu einer stillen Gedenkminute trafen sich am Volkstrauertag der Brachttaler Bürgermeister Wolfram Zimmer und der Vorsitzende des VdK Ortsverbandes Spielberg-Streitberg-Leisenwald, Heinz-Waldfried Sander, auf dem Friedhof in Streitberg vor dem dortigen Ehrenmal.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige