Einen entspannten Aufenthalt im Schwimmbad genießen und dabei kostenlos im Internet surfen: In Bruchköbel ist das ab dieser Woche möglich. Der Standort am Schwimmbad ist Teil des Förderprogramms „Digitale Dorflinde – WLAN-Förderung für hessische Kommunen“.

Für einen größeren Polizeieinsatz hat am Freitagnachmittag eine offensichtlich verwirrte Anwohnerin in der Bruchköbeler Innenstadt gesorgt. Bereits am Nachmittag hatten sich Nachbarn gegen 16 Uhr  darüber beschwert, dass sie angeblich grundlos von der 69-Jährigen mit Haushaltsgegenständen beworfen worden seien.

Die Feuerwehr Bruchköbel wurde am Sonntagmorgen um 08:43 Uhr von der Besatzung eines Rettungswagens zur dringenden Technischen Hilfeleistung in die Werner-von-Siemens-Straße alarmiert. “Die Kollegen des Rettungsdienstes waren zuvor gerufen worden, da eine Frau auf einer Treppe gestürzt sein sollte”, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr.

Unterkategorien

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner