Skiclub Bruchköbel: Vereinsausflug nach Limburg

Bruchköbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wie in jedem Jahr,  ist das Interesse an den Ausflügen des Skiclubs Bruchköbel ungebrochen groß.

Der Bus war bis zum letzten Platz besetzt. Wir haben in den zurückliegenden Jahren sehr viele interessante und schöne Ausflüge gemacht, aber noch nie waren wir in Limburg. Nun kann es sein, dass unsere Organisatoren durch die letzten Veröffentlichungen in der Presse auf diese Stadt gekommen sind, aber eher nicht.

Limburg hat sehr viel Schönes zu bieten, da wird es einem nicht langweilig. Die Führung durch die Altstadt hat es bewiesen, absolut sehenswert sind die liebevoll erhaltenen Fachwerkhäuser, die teils engen, malerischen Gassen. Wie der Stadtführer  erzählte, haben die Bomber im 2. Weltkrieg Limburg zum Glück verfehlt. Unsere zweite Etappe führte zur Nachbarstadt Weilburg. Unsere Busfahrerin hat es verstanden, Wege durch die herrliche Lahnlandschaft zu finden. Wir sind den steilen Weg bis zum Schloss gestiegen und haben uns unter die Besucher des Mittelaltermarktes auf dem Schlossplatz gemischt. Natürlich haben wir die Gelegenheit zur Einkehr in den gemütlichen Cafes reichlich genutzt.

Der Abschluss mit einem Abendessen,  wurde an einem historischen Ort vorgenommen, wo vor mehr als einhundert Jahren der Kaiser den Zeppelin begrüßte und heute Filme fürs Fernsehen gedreht wurden. In Bad Homburg, in einem rustikalen Haus in einem  Hofgut mit eigener Brauerei. Wieder einmal ein schöner und ereignisreicher Tag.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2