Bruchköbel baut: Halbseitige Sperrung der Hauptstraße

Bruchköbel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Zuge des Innenstadtumbaus wird das Haus Hauptstraße 30/30A (Beckmann-Haus) abgerissen.

hauptstrassebruchk.jpg
hauptstrassebruchk1.jpg

Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 12. Februar und werden voraussichtlich bis Mittwoch, 13. Februar, dauern. Im ersten Schritt werden Teile der Dachpfannen abgenommen und ein Spritzschutz errichtet, danach beginnt der Abriss. Während der Arbeiten wird die Hauptstraße halbseitig im Bereich der Baustelle gesperrt, der PKW-Verkehr kann aber in beide Richtungen fließen. Der Geh- und Fahrradweg vor dem Haus wird bis zum Ende der Abriss-Arbeiten nicht benutzbar sein. Zum Schutz des Fußweges werden sechs Meter lange Stahlplatten verlegt.

Foto: Das „Beckmann-Haus“ wird abgerissen. Foto: Stadtmarketing

Foto: Die Hauptstraße wird während der Arbeiten halbseitig gesperrt (Position des Bauzaunes blau markiert). Grafik: Stadtmarketing

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner