Faire Mitstreiterinnen und Mitstreiter gesucht

Bruchköbel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen der internationalen Kampagne „Fairtrade-Towns“ möchte auch die Stadt Bruchköbel den fairen Handel auf lokaler Ebene fördern.

Im Frühjahr beschloss die Stadtverordnetenversammlung, dass sich auch Bruchköbel dieser Initiative anschließen soll und beauftragte das Stadtmarketing mit der Organisation. Für die Bewerbung der Stadt um den Titel „Fairtrade-Stadt Bruchköbel“ bei TransFair e.V. werden nun interessierte Akteure für eine Steuerungsgruppe gesucht. Diese Steuerungsgruppe aus ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürgern soll einen Projektplan erarbeiten, Kräfte bündeln und Aktionen rund um das Thema organisieren.

Das erste Treffen zur Bildung der Steuerungsgruppe findet am Donnerstag, 26. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal/Erdgeschoss des Bruchköbeler Rathauses am Fliegerhorst statt. Bei einem fair gehandelten Kaffee freut sich Bürgermeister und Schirmherr Günter Maibach auf viele Mitstreiterinnen und Mitstreiter für ein faires Bruchköbel. „Wir hoffen, eine aktive Gruppe aus der Bruchköbeler Bürgerschaft zu finden, die sich für fairen Handel einsetzt und Synergien bündelt. Dieses Projekt ermöglicht nicht nur eine erfolgreiche Zertifizierung für unsere Stadt, sondern fördert auch das Thema Nachhaltigkeit im Alltag“, unterstreicht Bürgermeister Günter Maibach. Mit der Zertifizierung soll es in Bruchköbel mit Fairtrade schließlich nicht vorbei sein, sondern erst so richtig losgehen.

Die Gastronomiebetriebe und Einzelhandelsgeschäfte der Stadt werden vom Stadtmarketing für das Thema sensibilisiert. In vielen Unternehmen werden bereits fair gehandelte Produkte angeboten. Ziel ist es, die bereits fair gehandelten Produkte in Bruchköbeler Geschäften sowie Gastronomiebetrieben und der Wochenmarkt-Anbieter bekannter zu machen.

Hierzu bittet das Stadtmarketing alle Gewerbetreibenden nochmals darum, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ihre Faitrade-Angebote mitzuteilen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!