Was suchst Du? Rejoice in Bruchköbel

Bruchköbel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Anfang Dezember fand in der Bruchköbeler Pfarrgemeinde Sankt Familia der letzte Rejoice Lobpreisgottesdienst 2019 statt.

rejobruch.jpg
rejobruch1.jpg

Die besondere Atmosphäre zog wieder zahlreiche Besucher an. Jugendpfarrer Alexander Best setzte sich mit dem Thema „Gott suchen, finden und verkünden“ auseinander und begann mit der Frage: „Was suchst Du? Suchen wir Frieden und Gerechtigkeit und ein friedliches Miteinander? Echte Gerechtigkeit kann und wird nur der bringen, den wir in wenigen Tagen feiern. Jesus, der zu uns Menschen in der Krippe kam.“ Gott suchen kann abenteuerlich sein. Dies hat Pfarrer Alexander Best am Beispiel von Ambrosius von Mailand dargestellt, der seine Berufung erkannte und Jesus durch sein Leben bezeugt hat. Er wurde im Jahr 374 als römischer Politiker zum Bischof von Mailand gewählt und wurde einer der vier lateinischen Kirchenlehrer der Spätantike der Westkirche.

Im Anschluss an die Heilige Messe bestand unter anderem die Möglichkeit an Impuls-stationen sich Gedanken über „Gott, die Welt und sich selbst“ zu machen. Vielleicht bei sich selbst etwas aufzuräumen, damit Weihnachten kommen kann. An zwei Stationen fanden sich z.B. folgende Fragen bzw. Impulse: Finde ich in dem Überfluss, der mich umgibt, eigentlich noch das, was mich glücklich macht? Suchen ist gefährlich, man entdeckt manchmal etwas, das man gar nicht finden wollte und die Frage an mich selbst: Schrecke ich manchmal vor einem kritischen Blick auf mich selbst zurück? Wie immer bei einem Rejoice Gottesdienst bestand auch die Möglichkeit zu einem Gespräch mit einem Pfarrer und natürlich ein Austausch in Gesprächen im Anschluss bei einem Snack. Die musikalische Gestaltung übernahm wieder die Band Taktel mit einfühlsamer Lobpreismusik.

Der nächste Rejoice Gottesdienst findet am 7. März 2020 in „Erlöser der Welt“ statt und wieder ist jeder herzlich willkommen: Jung und Alt, kirchennah und kirchenfern, allein oder mit Familie, neu zugezogen oder schon immer hier wohnend, katholisch oder nicht, gläubig oder nicht gläubig.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner