Stadtdinner@home – Kunst und Kulinarisches auf der Couch

Bruchköbel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vollbesetzte Tische auf dem Freien Platz, chillige Musik und ausgewählte Spezialitäten: So kennen die Bruchköbeler Bürgerinnen und Bürger und Gäste das beliebte Stadtdinner.

stadtdinnerbruchk.jpg
stadtdinnerbruchk1.jpg

Doch in Zeiten der Corona-Pandemie ist alles anders. Deshalb bringt das Team des Stadtmarketings das Stadtdinner am 4. Juni ab 18 Uhr in das heimische Wohnzimmer, den Balkon oder den Garten. Unter dem Motto „Stadtdinner@home“ tritt dann der Musiker Marvin Scondo im Weinladen Bruchköbel auf und spielt zwischen 18.30 und 20 Uhr einen Mix aus eigenen Songs und bekannten Evergreens. Da Konzerte mit Gästen aktuell nicht möglich sind, wird der Auftritt live über den Youtube-Kanal „Bruchköbel. Da will ich leben“ übertragen. Zwischendurch findet eine „digitale Weinprobe“ statt. Das passende Weinpaket kann für 19.90 Euro im Weinladen telefonisch (06181-90660-31) und per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bestellt oder einfach abgeholt werden. Für die kulinarischen Leckereien sorgen die lokalen Gastronomen. Einen Überblick über die Angebote der Hol- und Lieferdienste bietet der virtuelle Marktplatz Bruchköbel (www.marktplatz.bruchkoebel.de) unter der Rubrik „Holen & Liefern“. Damit steht einem entspannten „Stadtdinner@home“ nichts mehr im Wege.

Bei Erfolg des „Stadtdinners@home“, das von den Kulturvereinen Wundertüte e.V., dem Kulturring Bruchköbel, sowie weiteren lokalen Sponsoren unterstützt wird, sind Fortsetzungen in weiteren Betrieben und Locations der Stadt geplant. Um den Künstler Marvin Scondo weiter zu unterstützen, kann während des Konzerts für ihn über sein Paypal-Konto (https://paypal.me/marvinscondomusic?locale.x=de_DE) für seinen Auftritt gespendet werden.

Foto: Stilvolles Ambiente nach Sonnenuntergang – so sieht das Stadtdinner normalerweise aus.
Foto: Leider kann das beliebte Stadtdinner in dieser Form nicht stattfinden. Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen verlagern das Event ins Internet.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!