Erlensee/Bruchköbel: Weltkriegsbombe auf Fliegerhorst entschärft

Bruchköbel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag, gegen 14:30 Uhr, wurde auf dem Fliegerhorst Erlensee im Rahmen von Bauarbeiten eine amerikanische 50-kg-Weltkriegsbombe mit Heckzünder gefunden (wir berichteten). Der Kampfmittelräumdienst wurde zwecks Entschärfung verständigt. Räumungs- und Evakuierungsmaßnamen waren auf dem weitläufigen Gelände nur in geringem Umfang erforderlich, so dass sich für die Bevölkerung nur unwesentliche Beeinträchtigungen ergaben.

Um 18.52 Uhr konnten die Bombe erfolgreich entschärft und anschließend alle Sperrmaßnahmen aufgehoben werden.

 

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner