Anzeige

Vor allem für diejenigen Brunnenbesitzer, deren Brunnen nicht regelmäßig durch das Gesundheitsamt überprüft werden.

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit soll eine Übersicht verschiedener Wasserinhaltsstoffe privater Brunnen im Bereich der Stadt Bruchköbel angefertigt werden. Für die Beprobungskampagne suchen wir Brunneneigentümer, die an einer kostenlosen und repräsentativen Studie teilnehmen wollen. Die Probennahme ist einmalig und bleibt anonym. Im Zuge der Ausarbeitung soll das Brunnenwasser neben verschiedenen Wasserinhaltsstoffen auch auf Nitrat und chemisch-physikalische Parameter untersucht werden, um die Wasserqualität und gegebenenfalls eine Gefährdung auf den Menschen zu bewerten. Des Weiteren soll überprüft werden, woher das Wasser aus dem jeweiligen Einzugsgebiet kommt, um Rückschlüsse auf die Gegebenheiten vor Ort ziehen zu können. Die Beprobung der privaten Brunnen ist für Anfang März geplant.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger melden sich bei dem Ing.-Büro Schnittstelle Boden, Herrn Langer, wochentags von 9:00 bis 16:00 Uhr unter der Rufnummer 01577-3308374 oder per E-Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2