Brandmeldeanlage in Altenwohnanlage löste aus

Bruchköbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Staub statt Rauch war am Freitagmorgen Grund für einen Alarm der Brandmeldeanlage in einer Altenwohnanlage in der Hauptstraße in Bruchköbel.

Um 09:53 Uhr hatte die Leitstelle die Feuerwehr verständigt, nachdem die automatische Brandmeldeanlage Alarm geschlagen hatte. „Es stellte sich später heraus, dass es auf einer Baustelle zu einer Staubentwicklung gekommen war. Dieser Staub hatte im Flurbereich vor der Baustelle einen Rauchwarnmelder ausgelöst und uns auf den Plan gerufen“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Die Rettungskräfte erkundeten den betroffenen Bereich und stellten die Anlage wieder zurück.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Bruchköbel


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2