Jedes Kind braucht einen Engel

Bruchköbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am „Weißen Sonntag“, dem Sonntag nach Ostern empfingen in Deutschland tausende Kinder zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie, unter ihnen 12 Kinder aus der Pfarrei "Erlöser der Welt" in Bruchköbel.

erstkombrucher az

erstkombrucher az1

erstkombrucher az2

Die Eucharistie soll Stärkung und Heilmittel auf dem Weg des Lebens und Glaubens sein. Der Erstkommunionkurs stand unter dem Thema: "Jedes Kind braucht einen Engel". In den letzten Monaten begleitet und vorbereitet auf diesen wichtigen Tag wurden die Jugendlichen von Pfarrer Eric Mambu und Frau Regine Droste.

Durch die Kommunion sagt Jesus: „Du bist mein Freund und ich bin immer an deiner Seite“. Diese Bestärkung durften die Erstkommunikanten nun erstmalig erfahren. „Für die Pfarrgemeinde ist dieser Tag, ist dieses Fest ein Grund zur Freude und zeigt, dass der Glaube in unserer Gemeinde lebendig ist. Es ist die Aufgabe der Gemeinde für die Jugendlichen zu beten, damit der Glauben wachsen kann“, so Pfarrer Eric Mambu zur Begrüßung. In seiner Predigt stellte er den Tisch in den Mittelpunkt, der Menschen einander näher bringt. Menschen essen, trinken, reden und diskutieren an einem Tisch. Hier kommt das Leben zur Sprache. Menschen setzen sich zusammen und haben Gemeinschaft. Allerdings haben viele hierzu keine Zeit mehr. Familienleben geht kaputt, wenn dies nicht mehr praktiziert wird. Dies gilt auch für die Pfarrgemeinde. Für Jesus hat diese Gemeinschaft einen hohen Stellenwert. Einmal wird es so sein, wie bei einem großen Festmahl. Auch heute lädt Jesus immer wieder zum Tisch des Herrn ein. Die Eucharistie ist das Sakrament der Liebe, insbesondere der Liebe Gottes zu den Menschen.

Gemeinsam mit den Familien, Freunden, Bekannten und Gemeindemitgliedern wurde dieser Festtag gefeiert. Zu dem festlichen Gottesdienst trug auch die Band der Pfarrgemeinde bei. In einem Lied heißt es: „Mögen Engel dich begleiten auf dem Weg, der vor dir liegt. Mögen sie dir immer zeigen, dass dich Gott unendlich liebt.“ Dies gilt sicherlich nicht nur für die jugendlichen Erstkommunikanten, sondern für alle Menschen.

Foto: Erstkommunikanten.
Fotos: Heilige Messe Erstkommunion 2022.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2