Die Tickets waren bereits vor dem Event ausverkauft, die rund 400 Besucherinnen und Besucher freuten sich über einen lauen Sommerabend in angenehmer Altstadtatmosphäre. Dazu hatte das Stadtmarketing den Platz liebevoll dekoriert: mit roten Tischdecken, romantischem Licht durch zahlreiche Kerzen und Lichterketten sowie Pflanzen und Bäumchen. Bunte Liegestühle und Sitzkissen luden zum Entspannen und Wohlfühlen ein.

Geboten wurde eine feine kulinarische Speisenauswahl von Falafel mit Hummus über Burger und Grüne Soße mit Eiern. Für die Verköstigung und ein breites Angebot an kühlen Getränken sorgten das Café Barrierefrei, die Holle Food Group und der Weinladen Bruchköbel. Groovigen Sound lieferte die Band „Flo&Joe“ mit einer bunten Mischung aus Soul, RnB und angesagten Hits.

stadtdinnerbruch az

stadtdinnerbruch az1

stadtdinnerbruch az2

stadtdinnerbruch az3

stadtdinnerbruch az4

stadtdinnerbruch az5

stadtdinnerbruch az6


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2