Bruchköbel: Familienfest zur Stadthaus- und Stadtplatz-Eröffnung

Bruchköbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit der Fertigstellung des Stadthauses und Stadtplatzes ist ein weiterer Meilenstein des Bruchköbeler Innenstadtumbaus Realität geworden. Die Stadt Bruchköbel möchte diesen Moment mit allen Bürgerinnen und Bürgern feiern. Dazu wird es am 10. Juli 2022 zunächst eine akademische Feier für geladene Gäste und danach von 14 bis 20 Uhr ein Familienfest auf dem Stadtplatz sowie einen Tag der offenen Tür im neuen Stadthaus, Hauptstraße 32 in Bruchköbel geben.

Die dort eingezogenen Abteilungen der Stadtverwaltung präsentieren sich in der Zeit von 14 bis 18 Uhr direkt in ihren neuen Büroräumen und haben sich einige Aktionen für den Tag ausgedacht. Außerdem können die lichtdurchflutete Magistrale und die neuen Veranstaltungsräume besichtigt werden. Die Feierlichkeiten finden mit freundlicher Unterstützung der Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt und des Kulturrings Bruchköbel e.V. statt.

„Das Stadthaus steht und ist ein zentraler Anlaufpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger, ob für Anliegen im Rathaus, Veranstaltungen aus Kunst und Kultur oder als geselliger Treffpunkt. In Bruchköbel ist so für die Stadtentwicklung bereits vieles in Bewegung gesetzt worden und wir haben in den kommenden Jahren noch viel vor. Es ist nun an der Zeit, dass wir nach der oft schwierigen Bauphase den neu entstandenen Platz am Stadthaus mit einem Fest einweihen und die Verwaltung sich in den neuen Räumlichkeiten im Stadthaus präsentieren kann,“ so Bürgermeisterin Sylvia Braun (FDP).

Familienfest auf dem Stadtplatz

Auf dem neu gestalteten Stadtplatz, der sich zum Krebsbachpark hin öffnet, wird parallel zum Tag der offenen Tür von 14 bis 20 Uhr ein Familienfest mit buntem Programm stattfinden. Hierfür kommt zum ersten Mal eine neue mobile Bühne der Stadt Bruchköbel zum Einsatz, die im Rahmen des Förderprogramms „Zukunft Innenstadt“ des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen angeschafft wurde. Lokale Live-Bands sorgen für Stimmung, das Detailprogramm wird in Kürze unter www.bruchkoebel.de veröffentlicht. Die Holle Food Group, die künftig das Restaurant „Vorzimmer“ im Stadthaus übernimmt, wird neben dem Café Barrierefrei, den Landfrauen Bruchköbel und dem Kaffeemobil Caffé La Scala ein vielseitiges kulinarisches Angebot bereithalten. Ein abwechslungsreiches Kinder- und Jugendprogramm rundet den Tag ab zum Beispiel mit einem Feuerwehrauto und einer Hüpfburg der Feuerwehr Bruchköbel sowie einem Menschenkicker und einer Stadthausrallye des Jugendreferats Bruchköbel.

stadthauseroffenung az

stadthauseroffenung az1

stadthauseroffenung az2


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2