Bruchköbel: Brand auf Balkon

Bruchköbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Um 13:52 Uhr am Mittwoch wurde die Feuerwehr Bruchköbel zu einem Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Geschwister-Scholl-Straße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine leichte Rauchentwicklung auf einem Balkon im 1. Obergeschoss erkennbar. Die Feuerwehr leiterte mit einer Steckleiter an und erkundete zunächst, was dort eigentlich brennt.

„Wir haben dabei festgestellt, dass ein Blumenkübel aus Kunststoff in Brand geraten und die trockene Erde am glimmen war“, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr. Mit einem „Eimer Wasser“ (eigentlich einer sogenannten Kübelspritze) wurden die brennenden Reste übergossen und so das Feuer gelöscht.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Bruchköbel

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2