Lauter Knall in Bruchköbel: Fahrzeug und Briefkasten beschädigt

Bruchköbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Beamte des Polizeipostens in Bruchköbel suchen Zeugen, nachdem Unbekannte am Samstagabend einen Briefkasten und einen Skoda Kodiaq in Bruchköbel beschädigt hatten. Gegen 20.40 Uhr hörten Anwohner einen lauten Knall in der Straße "Am Atzelsgraben" im Bereich der 20er-Hausnummern. Ein Mann rannte sofort auf die Straße und fand seinen stark beschädigten Briefkasten vor.

Nach ersten Erkenntnissen zufolge wurde im Nahbereich Stimmen von offenbar mindestens zwei Jugendlichen wahrgenommen. Zu einem weiteren Vorfall kam es kurz vor 21.30 Uhr in der Straße "Am Heinichenberg". Dort gab es ebenso einen lauten Knall im Bereich der einstelligen Hausnummern. Als ein Anwohner auf die Straße rannte, stellte er ein Loch in der Windschutzscheibe seines Skodas fest. Das Glas war in diesem Bereich stark gesplittert.

Die Polizei in Bruchköbel ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 9010-0 zu melden.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2