Bruchköbel: Brennender Haufen gebrauchter Pyrotechnik vor Garage

Bruchköbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Jahreswechsel in Bruchköbel verlief aus Sicht der Feuerwehr zum Glück ruhig. Lediglich am frühen Morgen um 05:30 Uhr entdeckten Heimkehrer einer Feier in der Bonhoeffer Straße einen brennenden Haufen gebrauchter Pyrotechnik vor der Garage eines Wohngebäudes. Das Feuer konnte aber sehr schnell gelöscht werden.

Für den Jahreswechsel hatten sich mehrere Kameradinnen und Kameraden mit ihren Familien im Feuerwehrhaus eingefunden, um einen sofortigen „ersten Abmarsch“ zu ermöglichen.

ffbruchksilvesterna az

Das Team der „Silvesterbereitschaft“ vor dem Feuerwehrhaus feierte zusammen mit ihren Familien den ruhigen Jahreswechsel.

ffbruchksilvesterna az12

Fotos: Hüfner, Balzer, Thoran/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2