Viel Spaß und Action in den Osterferien

Bruchköbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Jugendreferat Bruchköbel hat dafür gesorgt, dass die drei Wochen Osterferien für viele Bruchköbeler Kinder und Jugendliche wie im Flug vergangen sind.



Sehr erfolgreich war – wie schon in den Vorjahren - die MTB-Woche 2024. An 4 Tagen gab es jeweils zwei Mountainbikekurse für Kinder und Jugendliche. 25 Teilnehmende zwischen 8 und16 Jahren erlernten Mountainbikegrundtechniken. Bei Trailausflüge ging es mit Mountainbiketrainerin Annette Gerhard von mtb-abc.de in den Taunus und Spessart. Kurse für die Herbstferien können schon jetzt gebucht werden. www.unser-ferienprogramm.de/bruchkoebel

An einem Ausflug zur Lochmühle nahmen 34 Kinder zwischen 7 und 11 Jahren teil und verlebten einen ganzen Tag voller Spaß und Spannung. Beim Naturtag kamen 20 Kinder zwischen 7 und 11 Jahren zum Vogelschutzverein Roßdorf. Dort konnten sie unter Anleitung Nistkästen bauen und Rolf Gogne vom Vogelschutzverein Roßdorf vermittelt ihnen sehr anschaulich viel Wissen über Vogel- und Naturschutz.  David Dieschburg vom Jugendreferat  und sein Team bedanken sich beim Vogelschutzverein für die Bereitstellung des Vereinsgeländes und bei Rolf Gogne für den ehrenamtlichen Einsatz.

26 Kinder (7-11 Jahre) waren beim Ausflug in die Trampolinhalle Superfly in Frankfurt dabei. Die Übernachtung im Jugendzentrum war für 18 Jugendliche ein besonderes Erlebnis. Es wurde gemeinsam gekocht, es gab Kino-Atmosphäre mit einem Film und Popcorn und Gelegenheit, Zeit miteinander zu verbringen. Beim Ausflug in den Europapark waren 46 Jugendliche (12-19 Jahre) mit von der Partie. Mit dem Reisebus ging es ans Ziel, dort war die große Achterbahn Silverstar das Highlight.

Bürgermeisterin Sylvia Braun zeigte sich beeindruckt von dem vielfältigen Programm, dass David Dieschburg und seine Kollegin Franziska Kühnel samt Team auf die Beine gestellt haben. „Bruchköbels Jugendreferat ist ein wichtiger Bestandteil der Stadt und das Jugendzentrum ist ein Anziehungspunkt für viele Kinder und Jugendliche geworden.“

Weitere Veranstaltungen sind in Planung. Um immer auf dem neusten Stand zu sein empfiehlt es sich, sen Whatsapp-Kanal „BRK Kinderkanal“ oder „BRK Jugendkanal“ zu abonnieren. Der Link hierzu ist auf der Webseite www.bruchkoebel.de/familie-bildung-soziales/jugendreferat oder bei Instagram unter jugendreferat.bruchkoebel zu finden.

jugendosterbruch az

jugendosterbruch az1

jugendosterbruch az2


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2