Noch unklar sind die Hintergründe einer Schussabgabe am Donnerstagmorgen auf einen 50-jährigen Mann in Bruchköbel. Die Staatsanwaltschaft Hanau hat aufgrund des bisher bekannten Sachverhaltes ein Ermittlungsverfahren wegen eines versuchten Tötungsdelikts eingeleitet. In diesem Zusammenhang bittet die Kripo Hanau Augenzeugen, die Ermittlungen zu unterstützen und sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

Zwei Einbrecher flüchteten am Donnerstagabend aus einem Einfamilienhaus im Wilhelm-Busch-Ring in Niederissigheim (wir berichteten). Die beiden dunkel gekleideten Männer wurden gegen 19 Uhr von der Heimkehr der Bewohner überrascht und verschwanden über die Terrassentür in der Feldgemarkung. Die anschließende Fahndung, an der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, führte bislang nicht zu ihrer Ergreifung.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner