Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

kabinensaniobi1.jpg
kabinensaniobi2.jpg
kabinensaniobi3.jpg
kabinensaniobi4.jpg

Die Idee hatten Spieler der Seniorenmannschaften, die die Kabine ebenso nutzen wie die Alten Herren, Jugendmannschaften und auch Spieler der gegnerischen Teams bei Heimspielen des TSV Niederissigheim. Um die anfallenden Kosten zu decken, wurde über die sozialen Medien eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Nach wenigen Tagen war das gesteckte Ziel bereits erreicht. Bei der Aktion zeigte sich einmal mehr, welchen Stellenwert die Eintracht nicht für die aktiven Spieler, sondern auch für ehemalige Spieler, Freunde, Gönner und Oberissigheimer hat.

An der Aktion beteiligten sich nämlich auch zahlreiche Spieler, die teilweise schon seit vielen Jahren bei anderen Vereinen aktiv sind oder im Ausland leben. Die Verbundenheit zum Verein ist dennoch weiter hoch geblieben. Die Renovierung selbst übernahmen Spieler der Seniorenmannschaften in Eigenregie. Dabei gab es alle Hände voll zu tun. Zunächst galt es, die ausgedienten Sitzbänke, Kleiderhaken und Schränke aus der Kabine zu holen. Viele der Gegenstände hatten ihre besten Jahre bereits hinter sich. Außerdem wurde die Holzdecke, an denen die Abnutzung deutlich zu spüren war, in Kabine und Dusche abgenommen. Auch die Heizkörper und Duschköpfe wurden wegen zahlreicher Verschleißerscheinungen abgenommen. Neben der Kabine und der Dusche wurde auch der angrenzende Abstellraum komplett entkernt.

Bei der Sanierung stand als erstes die Decke auf dem Programm, die in beiden Räumen kompletterneuert wurde. Die alte Holzdecke wurde durch Rigipsplatten ersetzt. Außerdem wurden die Lampen in die Decke eingelassen und ein ebenfalls in der Deckenkonstruktion untergebrachter Lautsprecher sorgt für den richtigen Sound auch beim Duschen. Dank eines Sponsors konnten auch die Duschköpfe und die Heizung komplett erneuert werden. Neue Heizkörper gab es zudem auch für den Flur und die Kabine. Auch in der Kabine sind neue Deckenleuchten eingebaut worden, LED-Bänder an den Wänden sorgen für das richtige Flair. Besonderes Highlight ist der Schriftzug „Die Eintracht O. ist mein Verein!“.

Außerdem wurden neue Bänke eingebaut und ein neuer Bodenbelag verlegt. Die Wände wurden mit stilvollen Platten verkleidet. Bundesliga-Feeling kommt auch im Flur auf, besser gesagt im Kabinengang. Dieser erstrahlt dank der neu verkleideten Wände in den Vereinsfarben schwarz und gelb, ein großes Logo an der Wand zeigt klar, wer hier Zuhause ist. Grüner Boden macht das Fußball-Feeling perfekt.

Anfang September wird die Kabine dann zum ersten Mal bei einem Pflichtspiel eingeweiht. "Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern, Sponsoren und Gönnern, die dieses Projekt möglichgemacht haben und freuen uns auf die kommende Spielzeit! Unterstützt wurden wir bei der Kabinensanierung von unseren Sponsoren Elektro Technik Schmidt, Roba Heizungsbau, Baggerking Marcel Glock und Gebäudereinigung Igenico GmbH", heißt es in einer Vereinsmitteilung.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige