Kleine Erdwespen in Hotel eingezogen

Erlensee
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit wenigen Tagen steht in Erlensee ein zweites Hotel. Es ist ein Insektenhotel, das seinesgleichen sucht.

Anzeige
Vorsprung Online

erdwespenhot.jpg
erdwespenhot1.jpg

Gebaut wurde es von Peter Walter, Uwe Eidebenz, Siegfried Krauß und Erich Heck, die seit vielen Jahren in der Seniorenwerkstatt der Stadt Erlensee ehrenamtlich tätig sind. Feierlich wurden sogleich die ersten Gäste von Bürgermeister Stefan Erb in Empfang genommen. Nana und Viktoria von der Grundschule Langendiebach hatten nämlich am Morgen festgestellt, dass der kleine Schnipsel Wespennest, den sie in ihren Ordner über Insekten einkleben wollten, „lebt“: drei kleine Erdwespen sind auf einmal mitten im Unterricht geschlüpft! Was lag da näher, als sie zum benachbarten Insektenhotel zu bringen?

Danach erläuterten die Mitarbeiter der Seniorenwerkstatt, welche Insekten in die jeweiligen Felder des Hotels einziehen werden. Das untere rote Feld in der Mitte zum Beispiel ist für die überaus nützlichen Florfliegen vorgesehen, die insbesondere von der roten Farbe angezogen werden. Die grünen Fliegen mit den großen, durchscheinenden Flügeln vertilgen als Larven unzählige Blattläuse und machen den Einsatz von Gift gegen Schädlinge überflüssig, wenn man sie zu Besuch im Garten hat.

Tatkräftig unterstützt wurde die Meisterarbeit der Seniorenwerkstatt von den Mitarbeitern des Bauhofs bei der Auswahl eines geeigneten Platzes und bei der Verankerung der Pfosten. Darüber hinaus wurde um das Insektenhotel herum eine Wildblumenwiese gesät, die als Anzugspunkt für die Insekten dienen soll. Mitinitiator des Insektenhotels war der Seniorenbeirat der Stadt Erlensee.

Foto (von links): Friedel Maul und Dr. Axel Friedrich (Seniorenbeirat), Siegfried Krauß, Erich Heck, Nana und Viktoria (Grundschule Langendiebach), Uwe Eidebenz, Bernd Lapp (Leiter des Bauhofs), Peter Walter, Bürgermeister Stefan Erb.

Foto (von links): Bürgermeister Stefan Erb und Friedel Maul helfen Nana und Viktoria beim Einzug der kleinen Erdwespen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner