Seniorenbüro: Hilfsdienst in Anspruch nehmen

Erlensee
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Erlenseer Seniorenbüro bedauert sehr, dass aufgrund der aktuellen Corona-Krise vorerst das komplette Seniorenprogramm abgesagt werden musste.

Da insbesondere ältere Menschen zur Risikogruppe des Corona-Virus gehören, ist es jedoch umso wichtiger, sie so gut es geht zu schützen.

Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung Erlensee in Kooperation mit erlensee-aktuell einen Hilfsdienst ins Leben gerufen, der besonders gefährdete Menschen im Falle einer Corona-Infektion unterstützen soll. Es geht hier insbesondere um den Bedarf an Lebensmittel-Einkäufen und Besorgungen, auf die ältere Menschen sowie Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen unbedingt verzichten sollten, um schwerwiegende gesundheitliche Folgen zu vermeiden. Der Hilfedienst ist montags bis freitags von 9.00 – 18.00 Uhr sowie samstags und sonntags von 9.00 – 15.00 Uhr unter der Telefonnummer 06183-9151-700 zu erreichen. Außerdem ist unter erlensee-aktuell.com/hilfsangebote eine Liste mit Bürgerinnen und Bürgern, die ihre Hilfe angeboten haben. Diese können auch direkt angerufen werden.

Das Seniorenbüro hofft, dass die Krise bald überstanden ist und wieder viele interessante und gesellige Angebote für Seniorinnen und Senioren anbieten kann. Bis dahin wünschen die Seniorenberaterinnen Sandra Wunder und Hannah Weidenbach allen Seniorinnen und Senioren alles Gute. Sie bitten abschließend nochmal eindringlich alle Seniorinnen und Senioren, zu ihrem eigenen sowie zum Schutz anderer soweit wie möglich zu Hause zu bleiben.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner