AWO Erlensee sagt weitere Veranstaltungen ab

Erlensee
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Vorstand der AWO Erlensee teilt mit: Die für den 20.05. und 17.06.2020, jeweils um 14 Uhr geplanten Tanzteeveranstaltungen im Bürgerhaus „Zum Neuen Löwen“ findet wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus nicht statt.

"Leider müssen wir auch, den für den 04.06.2020 geplanten Jahresausflug, der AWO Erlensee nach Walldürn - Gerolzahn, aufgrund der aktuellen Situation absagen. Alle Mitglieder und Gäste, die den Fahrpreis bereits überwiesen haben, erhalten ihr Geld zurück", heißt es in einer Mitteilung.

Die hessische Landesregierung hat Großveranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern bis Ende August untersagt. Darunter fällt auch das Sommerfest, das gemeinsam mit der SPD veranstaltet werden sollte. Es sollte am 22. und 23.08.2020 stattfinden. Informationen über weitere Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben. "Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der AWO Erlensee, ganz viel Kraft, und ein gutes Durchhaltevermögen. Tragen sie ihre Schutzmasken und halten sie den Sicherheitsabstand ein. So haben wir alle eine Chance gut durch die schwierige Zeit zu kommen", so die AWO.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2