Waldbegehung mit Revierförster Hans-Holger Rittershauß

Erlensee
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zu einer Informationsveranstaltung im Rahmen einer Waldbegehung lädt die Stadt Erlensee am Freitag, 15. Juli, um 13 Uhr, ein.

Zusammen mit dem Erlenseer Revierförster Hans-Holger Rittershauß wird der Zustand und die Entwicklung des Waldes am Gelände rund um den Angelsportverein in Rückingen begutachtet und den interessierten Gästen erklärt, wie sich der Wald in den vergangenen Jahren unter dem Einfluss des Klimawandels entwickelt hat. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Eingang der Kläranlage (Nähe Limeskreisel).

Info: Aufgrund des voranschreitenden und sichtbar gewordenen Klimawandels lädt die Stadt Erlensee regelmäßig zu Waldbegehungen ein. Die nächste Waldbegehung soll im Herbst 2022 stattfinden.

waldrittershauss az

Revierförster Hans-Holger Rittershauß informiert bei Waldbegehungen über den Zustand und die Entwicklung der heimischen Waldflächen.