Familien- und Krisenberatung zusätzlich auch in der KiTa Leipziger

Mitarbeiterin Kerstin Herkrath des ZKJF gGmbH.

Erlensee
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe (ZKJF gGmbH) ist als Träger für den Sozialraum Erlensee zuständig und bietet seit vielen Jahren jeden 3. Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr Sprechstunden im Erlenseer Rathaus an, das nächste Mal am 18. September.

Anzeige
Anzeige


Zusätzlich bietet das ZKJF ab September einmal im Monat regelmäßige Sprechstunden in der KiTa Leipziger Straße an. Die beiden ersten Termine sind der 11. September und der 9. Oktober, ebenfalls in der Zeit von 15 bis 17 Uhr. Danach finden die Termine immer am 1. Montag im Monat statt. Die Beratung findet im Elternsprechzimmer der KiTa statt, das von außen begehbar ist.

Einzelpersonen und Familien werden hier in allen Lebenslagen beraten. Es geht ebenso um Krisenberatung wie um erste Orientierungshilfen. In den persönlichen Gesprächen werden Kontakte vermittelt, sofern weitere und langfristige Unterstützung notwendig ist.

Die Beratung ist kostenfrei und bleibt anonym. Telefonische Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 0175-5534647 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen unter www.zkjf.de

kerstinherkrath az

Mitarbeiterin Kerstin Herkrath des ZKJF gGmbH.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2