Das Kulturbüro der Gemeinde Freigericht hat es sich, auch in Zeiten von Corona, zur Aufgabe gemacht, Kulturangebote zu realisieren. So ist die Idee eines Autokinos entstanden. Treu dem Motto „Mit Sicherheit die beste Art, auszugehen“ soll für Abwechslung und gute Laune gesorgt werden. Autokinos erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit und daher möchte die Gemeinde Freigericht auch Kulturfans aus der Region dieses Erlebnis nicht vorenthalten.

An Fronleichnam steht der Leib Christi im Mittelpunkt. Katholiken glauben, dass Jesus selbst in dem kleinen Stück Brot, dem Leib Christi, gegenwärtig ist.

Nachdem die Feuerwehren aus Altenmittlau und Bernbach offiziell die Fusion zur Feuerwehrwehr „Freigericht-Nord“ vollzogen haben, hat nun auch der Bau des gemeinsamen Feuerwehrhauses eine entscheidende Hürde genommen.

Am vergangenen Sonntag belteitenden die Turmbläser des Musikverein Neuses, auf Bitten von Pfarrer Rödig das Hochamt zu Fronleichnam in der Pfarrkirche Sankt Wendelinus in Neuses.

Ein junge Hyundai-Fahrerin wurde am Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der Landesstraße 3444 leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war die 18-Jährige gegen 7 Uhr in Richtung Horbach unterwegs, als sie in einer Linkskurve auf regennasser Fahrbahn einem Wildtier auswich und von der Straße abkam. Der i10 überschlug sich, fällte einen Baum und landete mit dem Dach auf der dortigen Wiese.

Am Mittwochvormittag, 10.06.2020, trafen sich viele aktive Mitglieder der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Freigericht/Somborn e.V. nach mehr als 13 Wochen wieder einmal auf ihrem Vereinsgelände an der "Dicken-Tanne".

Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) und die Ordnungsbehörde der Gemeinde Freigericht erinnern an die Brut- und Setzzeit und appellieren an die Hundehalter im gesamten Gemeindegebiet: "Bitte leinen Sie Ihre Hunde bis zum 15. Juli an."

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner