Anna Elisabeth und Karl Heinrich Roth feiern Goldene Hochzeit

Somborn
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Was vor fünfzig Jahren vor dem Traualtar besiegelt wurde, wurde nun am 25.07.2019 im Rahmen eines Tags der offenen Tür zuhause in Somborn mit einem fröhlichen Gartenfest groß gefeiert: das Fest der Goldenen Hochzeit von Anna Elisabeth und Karl Heinrich Roth.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

goldenerothsomborn.jpg

In die große Gratulantenschar im schön geschmückten Garten neben der Familie, den Verwandten, Freunden, Bekannten und Vereinsvertretern reihte sich auch der Beigeordnete der Gemeinde Freigericht, Ortwin Hackenberg (UWG), in Vertretung von Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) ein. Er gratulierte den Ehejubilaren, die als Anneliese und Karlheinz bekannt sind, im Namen der gemeindlichen Gremien herzlich und wünschte beiden weiterhin alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg. Er überreichte neben einem Präsent und der Urkunde der Gemeinde Freigericht auch eine Glückwunschurkunde des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier. Herr Hackenberg betonte, dass es ein Geschenk sei, so lange gesund zusammen zu sein. Den Glückwünschen schloss sich auch der Ortsvorsteher Bernd Hofmann an und gratulierte ihnen mit einem Blumenpräsent im Namen des Ortsbeirats Somborn, worüber sich die Eheleute Anna Elisabeth und Karl Heinrich Roth sehr freuten. Beide sind in Somborn keine Unbekannten: er war beim SV 09 Somborn. Und beide, Tochter und Enkel sind beim 1. SCV „Die Klopper“ engagiert.

Foto: Das Goldene Hochzeitspaar Anneliese und Karlheinz Roth mit Ortsvorsteher Bernd Hofmann (rechts) und dem Beigeordneten der Gemeinde Freigericht Ortwin Hackenberg (links).

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner