Männerchörler auf Bergtour im Allgäu

Somborn
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine kleine Gruppe des Somborner Männerchores unternahm auch in diesem Jahr wieder eine Bergtour.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

somborsaengers.jpg

Ziel waren die Allgäuer Alpen mit dem berühmten Heilbronner Weg, der von Holzgau aus mit einer Zwischenübernachtung auf der Kemptener Hütte angegangen wurde. Am nächsten Tag ging es bei bestem Wetter auf dem anspruchsvollen Höhenweg über den Bockkarkopf, den Steinschartenkopf und das 2651 Meter Hohe Licht bis zur Rappenseehütte, wo ein zünftiger Hüttenabend den erlebnisreichen Tag beschloss. Der folgende Morgen führte die Sänger mit ein Wenig Kletterei auf den südlichsten deutschen Berg, den Bieberkopf, bevor es sonntags wieder zurück in die Freigerichter Heimat ging.

Foto (von links): Helge Brückner, Florian Rothmann, Reinhard Kraut, Sturmi Ross und Michael Röll.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!