Feuerwehr Somborn: Neuer Wehrauschuss gewählt

Somborn
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Freiwillige Feuerwehr im Ortsteil Somborn hat einen neuen Wehrausschuss gewählt.

Anzeige

wehrausschusssomborn.jpg

Coronakonform fanden sich die aktiven Feuerwehrkameradinnen und -kameraden mit Abstand und Maske in der Fahrzeughalle zusammen und wählten in großer Geschlossenheit das neue Führungsteam. Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz, der die Wahlleitung übernahm und von Ordnungsamtsleiter Peter Betz und Ehrengemeindebrandinspektor Albert Schmitt unterstützt wurde, konnte rasch den neugewählten Mitgliedern des Wehrausschuss gratulieren und ihnen gleichzeitig herzlich für ihr wichtiges Ehrenamt danken.

Wehrführer der Wehr Somborn bleibt Jörg Haberkorn, der weiterhin von Timm Hofmann als erstem stellvertretenden Wehrführer unterstützt wird. Neu ist die Funktion des zweiten stellvertretenden Wehrführers, die künftig von Thomas Kraut wahrgenommen wird. Komplettiert wird die Führungsmannschaft von Jan Röder und Patrick Haas als Vertreter der Einsatzabteilung. Kreisbrandmeister Volker Achtert gratulierte im Namen des Brandschutzaufsichtsdiensts und wünschte den Gewählten alles erdenklich Gute ebenso wie Gemeindebrandinspektor Harald Hellenbrandt, der sich weiterhin auf die gute Zusammenarbeit mit der Wehrführung Somborn freut.

Foto (von links): Timm Hofmann (1. stellv. Wehrführer), Thomas Kraut (2. stellv. Wehrführer), Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz. Patrick Haas (Vertreter Einsatzabteilung), Kreisbrandmeister Volker Achtert, Jörg Haberhorn (Wehrführer), Gemeindebrandinspektor Harald Hellenbrandt, Jan Röder (Vertreter Einsatzabteilung).


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2