Apfelsaft kommt nicht von alleine in die Flasche

Somborn
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwoch, den 13. Oktober 2021, waren 16 Kinder im Rahmen der Ferienbetreuung vom Eltern-Kind-Verein Rabenburg e.V. aus dem Ortsteil Horbach mit ihren drei Betreuerinnen Kordula Schäfer, Malin Schenke und Heike Geist zu Besuch beim Obst- und Gartenbauverein Freigericht-Somborn auf dem Anwesen von Josef Adam in Horbach.

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

sombornapeflpressn_az.jpg

Josef Adam, Winfried Luy und Walter Zimprich vom OGV beantworteten viele Fragen rund um den Apfel und zeigten den Kindern, dass der Apfelsaft nicht von alleine in die Flaschen und in die Regale der Supermärkte kommt. Hier durften die Kinder ihren eigenen Apfelsaft pressen und natürlich auch verkosten. Alle hatten riesig Spaß beim Drehen der Apfelpresse.

Anschließend durfte sich jedes Kind, von dem frisch gepressten Most für Zuhause noch ein Fläschchen abfüllen. Allen hatten an diesem Tag viel Freude beim Keltern der Bioäpfel von der Streuobstwiese.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2