Erneuerung Gasversorgung: Einbahnstraßenregelung in der Karlstraße

Somborn
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vom 5. Mai bis Ende Juni plant die Main-Kinzig Netzdienste GmbH die Auswechslung der Gasversorgungsleitung und der Erneuerung der Gashausanschlüsse in der Karlstraße in Somborn.

Die Baumaßnahme unterteilt sich in mehrere Bauabschnitte im Bereich Hofgartenstraße bis Trenngasse.

Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) weist hier besonders auf die Einbahnstraßenregelung, die ebenfalls ab dem 5. Mai gilt, hin. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge und für die Müllabfuhr bleibt selbstverständlich bestehen; die Anwohner werden über mögliche Einschränkungen rechtzeitig informiert. 


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2