Klopper: Wettschulden der Online-Sitzung eingelöst

Somborn
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Während der Online-Sitzung am 19. Februar 2022 hat der 1. Somborner Carneval Verein ,,Die Klopper“ gewettet, dass keine sechs Vereinsvertreter mit einer Flasche Asbach während der Sitzung in den Kronesaal kommen werden.

Anzeige

"Sollten wir die Wette verlieren, spenden wir an einen regionalen Verein. Es dauerte nicht lange und der erste Verein tauchte im Kronesaal auf. Am Ende waren es nicht nur sechs, sondern neun befreundete Vereine, die diesen Spaß mitgemacht haben und einen Vereinsvertreter samt einer Flasche Asbach zu uns geschickt haben. Wir sagen Danke an den SV 09 Somborn, TC Freigericht, Männerchor Somborn, TGS Somborn, KGS Schöllkrippen, Musikverein Germania Somborn, Viktoria Bad Orb, Spielmanns- & Fanfarenzug Somborn und dem Wächtersbacher Carnevalverein", teilen die "Klopper" nun in einer Vereinsmitteilung mit.

Der Vorstand hat sich bei der nächsten Vorstandssitzung dafür entschieden, die Spende der Schwalbe Jugendhilfe in Somborn zukommen zu lassen: "Vor allem unserer zweiten Vorsitzenden Celine Szukala war es wichtig, einen Verein vor Ort zu unterstützen und somit dem Verein auch die Aufmerksamkeit zu geben, die er verdient." Die Leiterin der Einrichtung, Franziska Blam, freute sich sehr über die Spende der Klopper: „Wir werden mit dem Geld auf jeden Fall was Schönes für die Kinder und Jugendlichen anschaffen oder mit Ihnen gemeinsam unternehmen. Die Mittel der Jugendhilfe sind häufig begrenzt, weswegen so manche Extras einfach zu kurz kommen. Ich denke die Spende ist in unsere Jugend sehr gut investiert und außerdem regional gut angelegt.“

Bei der Schwalbe e.V. handelt es sich um eine stationäre Hilfeform der Kinder- & Jugendhilfe, in der Kinder und Jugendliche durch eine Verbindung von Alltagserleben mit pädagogischen und therapeutischen Angeboten in ihrer Entwicklung gefördert werden. Die Zielgruppe der Wohngruppe sind Mädchen und Jungen ab 12 Jahren, welche aufgrund belastender Lebenserfahrungen nicht in ihrer Herkunftsfamilie verbleiben können oder wollen und somit in der Jugendgruppe ein Zuhause auf Zeit finden.

wetteschuldenklopper az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2