Ukraine-Mahnwache auf dem Rathausplatz

Somborn
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch am Dienstag, 30.8., kommen die Freigerichter um 18 Uhr auf dem Rathausplatz in Somborn zusammen, um gegen Putins völkerrechtswidrigen Krieg in der Ukraine zu demonstrieren.

"Nach allem, was wir wissen, greift Russland die Ukraine unbeirrt mit Raketen und Panzern an und das Land verteidigt sich eisern bzw. hartnäckig (oder wie soll man das bezeichnen?). Der Krieg fordert jedenfalls weiter täglich Opfer und daher stehen wir auch in der 27. Woche weiter zusammen und protestieren gegen Putins Überfall. Das Sterben und Leiden muss ein Ende haben. So rufen wir auch am 30.8. wieder: Putin stopp diesen Krieg! Weiterhin sind wir in Freigericht solidarisch mit den Geflüchteten aus der Ukraine und tauschen uns darüber aus, wie wir diesen helfen können. Auch wollen wir wieder gemeinsam für den Frieden beten und freuen uns über die Beteiligung der Freigerichter Kirchengemeinden", so Organisator Achim Kreis.

mahwanputinkrieg az

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2