Von links: Lea Pfaff und Elena Görliz von der Kindertagesstätte Don Bosco Bernbach mit den Kindern der U3-Gruppe und Norbert Ross, Direktor Main-Kinzig von der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen.

Ein schneeweißes Gefährt rollt nun durch die Straßen Bernbachs. Drinnen sitzen bis zu sechs Kinder der Katholischen Kindertagesstätte Don Bosco. Mobil gemacht wurden die U3-Kids durch eine Spende der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen. Norbert Ross, Direktor der Region Main-Kinzig, erlebte nun das Transportfahrzeug in Aktion. Begrüßt wurde er von leuchtenden Kinderaugen und sah die große Begeisterung der Kleinen für ihren neuen Kinderbus.

Das Eiserne Hochzeitspaar Erna und Ignaz Weigand mit ihren Gratulanten, Gemeindevertretervorsitzender Hugo Klein (links) und Erster Beigeordneter Heinrich Höfler (rechts).

Die Eheleute Erna-Margaretha und Ignaz-Aloys Weigand aus Bernbach feierten am Mittwoch, 10.08.22, das seltene Fest der Eisernen Hochzeit und sind somit seit 65 Jahren verheiratet. Die Jubilare erfreuten sich über den Besuch des Ersten Beigeordneten der Gemeinde Freigericht, Heinrich Höfler (CDU), sowie des Vorsitzenden der Gemeindevertretung Hugo Klein (CDU), der außerdem im Auftrag von Landrat Thorsten Stolz (SPD) gekommen war und neben den Glückwünschen der Gemeinde Freigericht auch die des Landes Hessen überbrachte.

„Wenn die Elektro- und Wasserinstallationen Anfang September fertig sind, kann die Krankenstation in Kitaba/Uganda noch in diesem Jahr eröffnet werden“, freut sich Ann-Christin Aul, die derzeit mit ihrem Bruder Johannes Hacker, Daniel Aul und einem befreundeten Elektromeister sowie Pfarrer Kasaija den zweiten Arbeitseinsatz in diesem Jahr plant.

Die Vorbereitungen für die Bermicher Zeltkerb um die Kirche laufen bereits. In diesem Jahr werden die Pfarrgemeinde St. Bartholomäus Bernbach und der Musikverein 1921 Bernbach e.V. zusammen Kerb rund um die Kirche feiern.

Am Donnerstag vor den Sommerferien trafen sich die Bernbacher Messdiener und -dienerinnen im Pfarrgarten, um bei Spiel, Spaß und gemeinsamen Döner-Essen die Aufnahme zweier Messdienerinnen zu feiern.

Vermutlich aufgrund medizinischer Probleme hat ein Mann am Donnerstag in Freigericht die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. In der Dr.-Schmitt-Straße im Ortsteil Bernbach kam er gegen 14.45 Uhr von der Fahrbahn ab, fuhr zunächst gegen eine Hauswand und einen Gartenzaun und kam dann an einer weiteren Hauswand zum Stehen. Dieses Haus wurde dabei so stark beschädigt, dass ein Statiker die Standfestigkeit des Gebäudes prüfen musste.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2