Anzeige

Am Brückentag nach Christi Himmelfahrt trafen sich die Bernbacher Messdiener pünktlich um 9 Uhr am Kirchplatz, um mit ihren Betreuern Malin Gerlach, Paulina und Antonia Weidner, Claudia Stickler und Alexandra Pinkert in den Erlebnispark nach Steinau zu fahren. Auch wenn das Wetter nicht so schön wie erhofft war, hatte das keinen Einfluss auf die gute Stimmung der Gruppe. Gemeinsam verbrachten sie einen wunderschönen Tag in Steinau.

Zwischendurch wurde in der Hütte „Rosenrot“ gegrillt und die Gruppe stärkte sich für die zweite Tageshälfte, in der sich auch endlich die Sonne zeigte. „Unsere Messdienergruppe ist zwar nicht mehr so groß wie vor 10 Jahren, aber es ist eine tolle Gemeinschaft und man kann sich auf alle verlassen“, so Stickler und Pinkert. Erst am Abend landeten alle glücklich und ausgepowert in Bernbach und die Messdienerleiterrunde plant schon den nächsten Ausflug für die Messdiener.

messdienerbernbachun az

messdienerbernbachun az1


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2