Waltraud und Oswald Betz feierten Goldene Hochzeit

Altenmittlau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen eines Tag der offenen Tür, der zuhause im Garten stattfand, feierten Waltraud und Oswald Betz aus Altenmittlau am 07.08.2019 das Fest ihrer Goldenen Hochzeit.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

gohobetz.jpg

Tochter Julia sorgte dabei mit ihren Kindern für das leibliche Wohl der Gäste. Und viele Nachbarn, Bekannte, Verwandte und Musikkameraden waren gekommen, um den aktiven Jubilaren ihre Glückwünsche zu überbringen. Oswald Betz ist bei den Freigerichter Fahrradsenioren aktiv und spielt beim Musikverein Altenmittlau seit Jahrzehnten Trompete und Flügelhorn. Gattin Waltraud hilft immer bei Festen und anderen Vereinsaktivitäten, so dass die Schar der Gratulanten recht groß war. Auch Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) war unter den Gästen, um den beiden Jubilaren zum runden Ehejubiläum zu gratulieren. Er beglückwünschte sie im Namen der Gemeinde Freigericht und wünschte ihnen weiterhin beste Gesundheit und viele weitere gemeinsame Jahre. Danach überreichte er neben der Urkunde der Gemeinde Freigericht auch eine Glückwunschurkunde des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier. Die Feierlichkeiten wurden ein paar Tage später in der Gaststätte „Zum Löwen“/beim Kraut in Altenmittlau fortgesetzt, wobei man sich der Familientradition anschließt, denn bereits Oswald Betz` Eltern feierten dort ihre Goldene Hochzeit.

Foto: Das Goldene Hochzeitspaar Waltraud und Oswald Betz mit Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (links).

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS