Allerlei-Treff bleibt pandemiebedingt vorerst geschlossen

Altenmittlau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Allerlei-Treff in Freigericht-Altenmittlau wird von ehrenamtlich dort arbeitenden Freigerichterinnen und Freigerichtern betrieben.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Das Angebot umfasst neben Kleidung auch Haushaltsartikel, Kinderspielzeug und Gegenstände des täglichen Bedarfs. Gerade dieses breite Angebot zieht viele Menschen aus der Region an, für die der Neukauf dieser Dinge eine hohe finanzielle Belastung darstellt.

Nun hat sich das Team des Allerlei-Treffs aufgrund der rasant steigenden Covid 19-Fallzahlen im Main-Kinzig-Kreis beschlossen, den Treff vorerst nicht zu öffnen. Aufgrund des begrenzten Platzes und des hohen Zulaufs kann die Einhaltung des Hygiene- und Raumkonzepts nur noch bedingt garantiert werden. Um sich und ihre potentiellen Kundinnen und Kunden zu schützen, haben die Ehrenamtler des Treffs sich zu diesem Schritt entschieden. Wann der Allerlei-Treff wieder geöffnet hat, ist derzeit nicht abzusehen. Aktuelle Informationen sind aber zeitnah in der regionalen Presse sowie auf www.freigericht.de zu finden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!