Freigericht: Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt

Altenmittlau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am frühen Freitagabend wurde ein siebzehn Jahre alter Jugendlicher aus Freigericht von einem PKW erfasst und schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen wollte der Fußgänger hinter einem Bus die Hauptstraße überqueren. Dabei übersah er wahrscheinlich den VW eines 22 Jahre alten Fahrers aus Bruchköbel, der die Hauptstraße aus Bernbach kommend, Richtung Altenmittlau befuhr.

Anzeige
Anzeige


Der PKW kollidierte mit dem Fußgänger und verletzte ihn so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert werden musste. Der Sachschaden am PKW liegt bei zirka 3000.- Euro. Die Polizeistation Gelnhausen hat die Ermittlungen übernommen.

 


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2