Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige


Der musikalische Nachwuchs des Musikvereins Altenmittlau war in den letzten Monaten fleißig am Proben. Das Ergebnis stellen die Vikids und das JugendBlasOrchester der Viktoria am letzten Aprilsonntag in der Altenmittlauer Freigericht-Halle vor. Damit bei den musikalischen Leckerbissen kein Hunger aufkommt, kann sich das Publikum vorab mit Kaffee und Kuchen stärken. Die Kuchentheke öffnet ab 15 Uhr, das Konzert beginnt um 16 Uhr.

Den musikalischen Auftakt im Programm machen die Vikids. In diesem Einstiegsensemble erleben Kinder früh, wie viel Freude das Musizieren in einer großen Gruppe bereitet. Ilona Reußwig, Leiterin der Vikids, sucht hierzu immer wieder aufs Neue passende Stücke heraus. Am besten eignen sich hierfür Titel, die die Kinder sowieso aus den Streaming-Angeboten von Spotify und Co. kennen. So ist Reußwig diesmal beim Erfolgssong »Cheap Thrills« von Sia und Sean Paul fündig geworden. Zum Mitschnipsen lädt auch der gemeinsame Hit zweier weiterer Popstars: Mark Ronson und Bruno Mars. Die Vikids werden jedoch zeigen, dass sie auch von Klassikern wie Queens »Bohemian Rhapsody« begeistert sind.

Im zweiten Konzertteil entfaltet das JugendBlasOrchester der Viktoria eine ganz eigene Magie der Musik. Gemeinsam mit ihrem Dirigenten Michael Meininger präsentieren die Jugendlichen moderne Kompositionen wie »Abracadabra« von Frank Ticheli. Eine zauberhafte Landschaft malen sie mit »Ferne Weite« des in Bruchköbel beheimateten Rolf Rudin. Und in ferne Weiten entführt das Nachwuchsensemble des Musikvereins schließlich auch mit einer experimentellen Komposition der Australierin Jodie Blackshaw.

Für das Jugendkonzert haben sowohl die Vikids als auch das JugendBlasOrchester neben ihren wöchentlichen Übungsstunden mehrere Sonderproben eingelegt. So haben sich die mehr als 50 Kinder und Jugendlichen ein vollwertiges Programm erarbeitet, das für alle Generationen etwas zu bieten hat. Die Dauer des Konzerts beträgt inklusive einer Pause etwa zwei Stunden. Weitere Informationen sind auf der Webseite des Musikvereins unter www.mv-altenmittlau.de nachzulesen.

jugendkoninfreighale az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2