Tag der kirchenmusikalischen Chöre 2024

Altenmittlau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zum ersten Mal nach der Neugründung der Pfarrei St. Peter und Paul findet zum Festtag des hl. Markus am kommenden Sonntag um 10:30 Uhr der Gottesdienst zum Tag der Chöre in der St. Markus Kirche in Freigericht-Altenmittlau statt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige


Dazu zählen der Kirchenchor aus Altenmittlau, Leitung Markus Noll / Bernbach, Leitung Willy Trageser, / Neuses, Leitung Alexander Franz / Somborn, Leitung Carola Winter sowie der Kinder- und Jugendchor und der Singkreis Somborn unter Leitung von Johanna Vonrhein.

Aktuell sind ca. 170 Sängerinnen und Sänger in den Chören aktiv. Sie gestalten im Jahr 2024 ca. 40 Gottesdienste in der Großpfarrei St. Peter und Paul. Die Chöre singen 4-stimmige Werke von Bruckner und Jones sowie Werke für Doppelchor von Gallus und Campanus. Der Kinder- und Jugendchor singt zusammen mit dem Singkreis von John Rutter „Gott segne und behüt‘ dich“. Den Abschluss des Gottesdienstes bildet das festliche „Nun danket alle Gott“ für Gemeinde Chor und Orgel. Unterstützt werden die Chöre durch die Organisten Markus Noll und Ferdinand Kempf.

Der Tag der Chöre soll ab 2024 jährlich wechselweise in einer Pfarrei in St. Peter und Paul stattfinden. Neue, interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen und können sich bei den jeweiligen Chören über deren Arbeit informieren.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2