Anzeige
Anzeige
Anzeige


Am 19. und 26. Juli sowie am 2. August bleibt der Allerei-Treff geschlossen. Derzeit ist aufgrund des hohen Spendenaufkommens die Annahme von Kleidung ausgesetzt. Weiterhin angenommen werden Pfannen und Töpfe, Küchenkleingeräte wie Wasserkocher, kleine Teppiche bis maximal zwei Meter Kantenlänge, Bettwäsche und Handtücher sowie Puppen und Kuscheltiere.  Das Team bittet dringend darum, keine Spenden vor der Tür abzustellen, sondern diese persönlich während den Öffnungszeiten zu übergeben. Witterungsbedingt müssen derartig abgestellte Spenden oft entsorgt werden.

Im Allerlei-Treff in Altenmittlau können Kundinnen und Kunden Gebrauchtes neu entdecken. Menschen mit Hilfsbedarf können dort Kleidung, Haushaltswaren oder Spielzeug kostenfrei einkaufen. In der ehemaligen Gaststätte in der Freigericht-Halle koordinieren die freiwilligen Helferinnen und Helfer die vielen Spendenangebote.

Weitere Infos unter www.freigericht.de. Fragen beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Fachbereichs Migration der Gemeinde Freigericht, Simone Pletka, telefonisch unter 066055 916-339 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Peter Seufert, Telefon 06055 916-347 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2