Einbruch in Freigericht: Fette Beute im Restaurant "Fernblick"

Neuses
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein hoher Sachschaden ist am Wochenende bei einem Einbruch in das Restaurant „Fernblick“ in Freigericht entstanden. Laut Angaben des Betreibers ließen die Ganoven hochwertiges Inventar mitgehen. Für die Ergreifung der Täter wurde bereits eine Belohnung ausgesetzt. Laut Polizeiangaben wurde der Einbruch am Samstagmorgen um 8.23 Uhr gemeldet.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anschließend nahm der Kriminaldauerdienst die Ermittlungen an dem Landhaus-Restaurant oberhalb des Ortsteils Neuses auf. Die Täter haben sich vermutlich irgendwann in der Nacht zum Samstag Zugang zu dem Restaurant verschafft. Und das Diebesgut war offensichtlich wertvoll: „Es wurden hochwertige Waren wie Dom Perignon, Chateau Petrus, Masseto, Ornellaia, Sassicaia, Solaia, verschiedene Whiskys und unter anderem auch der Cognac Louis 13 gestohlen“, teilte der Betreiber mit.

Auch kostbares Fleisch, Käsebleibe und Schinken sollen nicht mehr da sein. Für das Diebesgut wurde ein Gesamtwert von circa 40.000 Euro angegeben. Seitens des Restaurantbetreibers wurde für die Ergreifung der Täter bereits eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Gelnhausen unter der Telefonnummer 06051/827-0 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner