Anzeige
Anzeige
Anzeige


Das teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Max Schad mit, der sich für die Förderung eingesetzt hatte. Das Geld soll der allgemeinen Vereinsarbeit zugutekommen. Besonders die Nachwuchsarbeit liegt dem Verein am Herzen, da sie Kindern und Jugendlichen eine sportliche und soziale Umgebung bietet. Der SV Neuses versteht sich zudem als Verein mit gesellschaftlichem Auftrag. So wird einmal wöchentlich ein inklusives offenes Fußballtraining angeboten, bei dem Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung die Möglichkeit haben, mit den Vereinsmitgliedern das Fußballspiel zu trainieren.

„Gerne habe ich mich in Wiesbaden für die finanzielle Unterstützung des SV Neuses stark gemacht. Sportvereine wie der SV Neuses sind unverzichtbare Pfeiler unserer Gemeinschaft. Sie fördern nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch den sozialen Zusammenhalt vor Ort. Den ehrenamtlichen Mitgliedern gilt unser aller Dank für ihren großen Einsatz“, so Max Schad.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2