Diamantene Hochzeit von Irmgard und Alfred Schwarzkopf

Horbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit einer großen Familienfeier begingen die Eheleute Irmgard und Alfred Schwarzkopf aus Horbach am Samstag, 12.10.2019, in der Gaststätte „Spessartblick“ in Großenhausen das seltene Fest der Diamantenen Hochzeit.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

schwarzkopfhorbach.jpg

Nicht nur viele Freunde und Bekannte waren vor Ort, auch der Erste Beigeordnete der Gemeinde Freigericht, Günther Thyriot, gratulierte in Vertretung von Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz dem diamantenen Ehepaar herzlich und überbrachte die Glückwünsche der Gemeindegremien. Anschließend überreichte er den Jubilaren ein Präsent sowie die Glückwunschurkunden der Gemeinde Freigericht und des Landes Hessen. Er würdigte die sechs Jahrzehnte Ehezeit als eher seltenes Ereignis, was nicht jeder feiern dürfe. In 60 Jahren seien viele Höhen und Tiefen gemeistert worden, wozu der Vizebürgermeister seinen Glückwunsch aussprach und noch viele gemeinsame frohe Jahre und Gottes Segen wünschte.

Im Namen des Ortsbeirats Horbach gratulierte Eveline Schreiber und übergab einen Blumenstrauß. Der Kreisbeigeordnete Hugo Klein stattete den Eheleuten in Vertretung von Landrat Thorsten Stolz ebenso einen Besuch ab, sprach seine Glückwünsche für ihren bisherigen und kommenden Lebensweg aus und übergab ein Präsent sowie die Glückwunschurkunde des Main-Kinzig-Kreises, ehe die Festgesellschaft zum gemütlichen Teil überging. Selbstverständlich drehten sich die Gespräche um die vergangenen gemeinsamen sechs Jahrzehnte der Eheleute Schwarzkopf, wovon auch Hugo Klein in seinen Grußworten einiges aufgegriffen hatte. Der Jubilar Alfred Schwarzkopf ist leidenschaftlicher Skatspieler und nahm schon mit Erfolg an Deutschen und Hessischen Meisterschaften teil. Seine Gattin Irmgard ist „Horwischerin mit Leib und Seele“. So war das mittlerweile von ihrer Tochter Heidi geführte Blumengeschäft ihr ein und alles gewesen.

Foto (von links): Der Erste Beigeordnete Günther Thyriot, Sohn Toni Schwarzkopf, Eveline Schreiber vom Ortsbeirat Horbach, Tochter Heidi Schwarzkopf-Schmitt, den Jubilaren Alfred Schwarzkopf, die Jubilarin Irmgard Schwarzkopf, Tochter Conni Schwarzkopf und den Kreisbeigeordneten Hugo Klein beim Gratulationstermin zur Diamantenen Hochzeit.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner