Vollsperrung zwischen Freigericht-Horbach und Geiselbach

Horbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Abschnitt der L 3269 zwischen dem Freigerichter Ortsteil Horbach und der Landesgrenze nach Bayern ist von verschiedenen Fahrbahnschäden gekennzeichnet. Voraussichtlich ab Montag, 22.04.2024, wird die Fahrbahn dieser Landesstraße daher erneuert. Zusätzlich wird an dieser Landesstraße eine neue Amphibienschutzanlage hergestellt. Diese Anlage umfasst künftig 5 einzelne Amphibientunnel. Damit wird den Amphibien wie Erdkröten oder Molchen, aber zum Beispiel auch kleinen Säugetieren wie Igeln die Fortbewegung erleichtert und damit die Sicherheit erhöht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige


Begonnen wird die Baumaßnahme zunächst außerhalb der Ortsdurchfahrt von Horbach mit der Einrichtung der Verkehrssicherung und dem Bau der Amphibientunnel. Im Anschluss erfolgt dann die Sanierung der Fahrbahndecke auf einer Länge von ca. 3 km. Die Bautätigkeiten werden in einzelnen Bauabschnitten abgewickelt.  Eine Vollsperrung des Streckenabschnitts ist allerdings aufgrund der geringen Straßenbreite leider unvermeidbar.

Selbstverständlich wird eine entsprechende Umleitung eingerichtet. Diese führt in beiden Fahrtrichtungen über die L 3444 in Richtung Waldrode und von dort auf der  L 2306 über  Geiselbach wieder zur L 3269. Diese überörtliche Umleitung bleibt für alle Bauabschnitte eingerichtet.  Ein Abschluss der Baumaßnahme ist im November 2024 vorgesehen.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmenden sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen und ggf. mehr Zeit bei für den Fahrtweg einzuplanen.

vollspehorbgeiselb az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2