Vollsperrung wegen Straßenbauarbeiten

Horbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen von Straßenbauarbeiten wird in der Zeit von Freitag, 5., bis Sonntag, 7. Juli 2024, die Deckenerneuerung der L3269 (Geiselbacher Straße) von der Einmündung Dorfstraße bis zur Parkstraße durchgeführt, so dass in diesem Zeitraum eine Vollsperrung notwendig wird.

Anzeige
Anzeige
Anzeige


Der Festplatz und die dort befindlichen Wohnmobilstellplätze können in diesem Zeitraum innerörtlich von der Dorfstraße kommend über die Straße An der Brücke (die Einbahnstraßenregelung ist den Zeitraum aufgehoben) und weiter über die Wilhelm-Winter-Straße erreicht werden.

Die Sperrung hat an diesem Wochenende auch Auswirkungen auf den Linienverkehr: Betroffen sind die Linien MKK-53 und MKK-58. Für die Linie MKK-53 gilt, dass die Haltestellen „Dorfstraße“ und „Zur Kleinbahn“ von Fahrten der Linie MKK-53 nicht bedient werden können. Fahrgäste werden gebeten, an die Ersatzhaltestelle am Ortsausgang in Richtung Altenmittlau auszuweichen. Es ist zu beachten, dass der Ortsteil Horbach nur noch über Fahrten aus Richtung Neuses bedient werden kann. Alle Fahrten der Linie MKK-58 können die Wendeschleife in Horbach nicht befahren und müssen nach Neuses durchgeführt werden. Es kann daher zu Verspätungen kommen.
Rückfragen zum Linienverkehr können an die KVG Main-Kinzig gerichtet werden (www.kvg-main-kinzig.de).


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2