Vom Pflaster bis zum Rettungsdienst

Freigericht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit einem Tag der offenen Tür begeht das Deutsche Rote Kreuz, Ortsverein Freigericht, am Samstag, 25. Mai, seinen 85. Geburtstag.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

uebingunfalldrkfrei.jpg

Von 14 bis 20 Uhr stellen sich Verein, Bereitschaft, Jugendrotkreuz, der Blutspendedienst und der Hausnotrufservice des DRK auf dem Rathausplatz in Somborn vor. Dazu gibt es ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Die Gräuel des ersten Weltkriegs waren noch schmerzlich präsent, der Schrecken des zweiten Weltenbrands noch nicht entfacht, als sich Kriegsveteranen und einige junge Enthusiasten 1934 zusammenschlossen, um in den Dörfern der heutigen Gemeinde Freigericht eine Sanitätsgruppe zu gründen. Sie gehörten zu den bis zu 640.000 DRK-Kräften, vor allem Frauen, die im Zweiten Weltkriek humanitären Dienst leisteten.

Das DRK bestand in der amerikanischen Besatzungszone, zu der das heutige Freigericht gehörte, auch nach Kriegsende fort. Die Ortsvereinigung gründete sich als Verein neu, das DRK insgesamt ist seit 1952 wieder Mitglied der internationalen Familie der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegungen. Im Kalten Krieg erfuhr das DRK Freigericht einen stetigen Zulauf durch Ersatzdienstleistende im Katastrophenschutz. Diese zivilen Einheiten, kurz KatS, waren in die verschiedenen Szenarien der Landesverteidigung, aber auch für die Bewältigung von Großschadensereignissen wie atomare Unfälle oder Zugunglücke eng eingebunden. Überregionale Zivilschutzübungen begleiteten und organisierten die Freigerichter DRK-Aktiven ebenso wie den örtlichen Sanitätsdienst bei Großveranstaltungen. Die Helfer in ihren grauen Hosen und blauen Hemden gehörten bei Jubiläumsfesten, Sportveranstaltungen, Umzügen und Prozessionen zum gewohnten Bild.

Erste Hilfe nahm und nimmt im DRK Freigericht einen wichtigen Teil der Arbeit ein. Als Voraushelfer etwa schließen die Freigerichter Rotkreuzler immer wieder die lebenswichtige Lücke zwischen einem Notruf und der Versorgung durch den hauptamtlichen Rettungsdienst. Freiwillig, schnell und zu jeder Tages- und Nachtzeit. So ist es selbstverständlich, dass zu Einsätzen der Freiwilligen Feuerwehren auch das ehrenamtliche DRK ausrückt, um denen zur Seite zu stehen, die an vorderster Front ihren Dienst zum Schutz der Gesellschaft leisten. „Wir arbeiten eng mit den Feuerwehren zusammen und sind ihnen kameradschaftlich verbunden“, beschreibt Bereitschaftsleiter Frank Schilling die Zusammenarbeit.

Mit dem Ende der Wehrpflicht 2011 brachen dem DRK auch in Freigericht die Ersatzdienstleistenden weg. Der Ortsverein drohte wie so viele Vereine zu überaltern. Dabei ist der KatS auch im Main-Kinzig-Kreis wichtiger denn je. Terrorszenarien, die Einflugschneise von Deutschlands größtem Flughafen, hochfrequentierte Autobahn- und Zugtrassen stehen inzwischen im Fokus der Katastrophenschützer. Umso erfreulicher, dass seit wenigen Jahren das neu gegründete Freigerichter Jugendrotkreuz für Nachwuchs sorgt. Dort treffen sich inzwischen regelmäßig Kinder und Jugendliche mit Freigerichter Wurzeln, aber auch mit Migrationshintergrund, um die universalen und humanitären Werte des DRK zu erfahren, zu erlernen und vorzuleben.

Wie die DRK Ortsvereinigung Freigericht derzeit aufgestellt ist und welch wichtige Arbeit das Jugendrotkreuz leistet, erfahren die Besucher des Tags der offenen Tür auf dem Rathausplatz in Somborn. Am Samstag, 25. Mai, gibt es von 14 bis 20 Uhr Kinderschminken, eine Hüpfburg und Schauübungen zur Ersten Hilfe. Ein Rettungswagen steht bereit, ausgebildete Sanitäter geben Auskunft über die Arbeit des hauptamtlichen Rettungsdienstes. Der DRK Blutspendedienst präsentiert sich ebenso wie der Hausnotruf-Service des DRK. Um Hunger und Durst kümmert sich Fabian Nussbaum mit „Fabis Eventgrill“.

Foto: Gemeinsame Übung von Rettungsdienst und ehrenamtlichen Helfern, darunter auch Aktive des DRK Ortsvereins Freigericht.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner