Bildungsangebote für Senioren: Interessen werden abgefragt

Freigericht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig möchte gemeinsam mit der Gemeinde Freigericht das Angebot an Bildungsveranstaltungen für Seniorinnen und Senioren erweitern.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Um bedarfsgerecht planen zu können, sind die Akteure allerdings auf die Hilfe der Zielgruppe angewiesen. Daher können ab sofort alle Interessierten an einer Online-Umfrage teilnehmen, die zum Ziel hat, herauszufinden, welche Interessenslagen Seniorinnen und Senioren haben und welche Möglichkeiten der Bildungspartner Main-Kinzig diesen bieten kann.

Vom Interesse an verschiedenen Sprachen, über medizinische Inhalte bis hin zur digitalen Bildung – die Gemeinde Freigericht und der Bildungspartner Main-Kinzig möchten wissen, was die Seniorinnen und Senioren bewegt und interessiert. Der Link zur Umfrage findet sich auf der Homepage der Gemeinde Freigericht und kann genutzt werden. Die Beantwortung der Fragen dauert für einen versierten PC-Nutzer etwa 10 Minuten. Die Umfrage ist selbstverständlich anonym, das Eingeben persönlicher Daten oder das Erstellen eines Nutzerprofils ist nicht notwendig.

Für Fragen zur Umfrage oder weiteren Informationen zu Angeboten für Seniorinnen und Senioren in Freigericht steht Frau Simone Pletka unter Telefon 06055 916-160 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner