Kindertageseinrichtungen öffnen im „Eingeschränkten Regelbetrieb“

Freigericht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Freigerichter Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) freut sich, dass zur Öffnung der Freigerichter Kindertageseinrichtungen im sogenannten „eingeschränkten Regelbetrieb“ ab 02.06.2020 nahezu allen Familien mit einem bestehenden Betreuungsvertrag wieder eine Kinderbetreuung in den insgesamt neun Kindertageseinrichtungen angeboten werden kann.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

albrechteitzneu.jpg

Selbstverständlich werden dabei die Hygieneempfehlungen vom Hessischen Sozialministerium zum Schutz von Kindern und Beschäftigten in Kindertageseinrichtungen umgesetzt.

Seit dem 27.05.2020 wurden dazu alle Eltern durch die Kindertageseinrichtungen kontaktiert und über das Vorgehen zum eingeschränkten Regelbetrieb informiert. Ab 02.06.2020 können in den Kindertageseinrichtungen zwei Betreuungsmodelle mit einer Betreuungskernzeit von 08:00-13:00 Uhr bei werktäglicher Betreuung oder im wöchentlichen Wechselmodell mit 3 Betreuungstagen / 2 Betreuungstagen für nahezu alle Kinder angeboten werden. Lediglich in einer Kindertagesstätte können aufgrund personeller Engpässe nicht alle Kinder betreut werden. Eltern, die systemrelevanten Berufsgruppen angehören oder andere Kriterien zur Ausnahme des Betretungsverbotes erfüllen, können wie gehabt nach Vorlage der entsprechenden Unterlagen einen Betreuungsplatz im Rahmen der regulären Öffnungszeiten erhalten. Mitunter gibt es auch Eltern, die derzeit keinen Betreuungsplatz für ihr Kind in Anspruch nehmen möchten.

Aus den politischen Gremien der Gemeinde Freigericht stand bereits Mitte Mai der Beschluss fest, die Erhebung der Kostenbeiträge ab April 2020 bis zum Ende des Betretungsverbotes auszusetzen. Um Hygieneregeln und Schutzmaßnahmen bestmöglich umsetzen zu können, werden die Kinder in kleineren Kindergruppen als üblich mit maximal 15 Kindern in den Kitagruppen und 8 Kindern in Krippengruppen bei konstanter Gruppenzusammensetzung betreut. Dazu werden zusätzliche Betreuungsgruppen eingerichtet, hier kommen beispielsweise Turnräume oder auch Räumlichkeiten von Freigerichter Vereinen zum Einsatz. Für diese großartige Unterstützung dankt der Bürgermeister den Vereinen ganz herzlich.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner