Thomas Lange: Silberhochzeit im öffentlichen Dienst

Freigericht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit einer Urkunde und einem Präsent verband Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz seinen Dank an den stellvertretenden Ordnungsamtsleiter Thomas Lange für dessen „Silberhochzeit im öffentlichen Dienst“.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

thomaslange.jpg

„Schnell, präzise, verantwortungsbewusst“ - mit diesen Worten könnte man auf den Punkt gebracht das Engagement und die Zusammenarbeit des Jubilars auszeichnen, so der Bürgermeister. Auch Ordnungsamtsleiter Peter Betz war froh, dass Thomas Lange seine Ausbildung gut im Ordnungsamt einbringe, Führungsverantwortung übernommen habe und sich stets neues Fachwissen aneigne.

Die ersten beruflichen Schritte von Thomas Lange begannen 1991 mit einer Ausbildung zum KfZ-Mechaniker. Er diente danach bis 2005 als Zeitsoldat bei der Bundeswehr, wo er auch Fahrlehrer war. Seine Bundeswehrkarriere schloss er im Rang eines Hauptfeldwebels ab. Ab 2005 begann er bei der Gemeinde Freigericht seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, die er mit vorgezogener Prüfung abschloss. Es erfolgte im Anschluss daran die unbefristete Übernahme als Sachbearbeiter für die Kindertagesstättenverwaltung und für Gewerbeangelegenheiten. 2008 wurde Herr Lange zum Standesbeamten bestellt. Vier Jahre später bildete er sich bis 2015 zum Verwaltungsfachwirt fort und übernahm im gleichen Jahr die Leitung des Bürgerbüros und die stellvertretende Leitung des Ordnungsamts. Außerdem ist er ausgebildeter Ersthelfer und war zeitweise Vorsitzender des Personalrats. In einer kleinen Feierstunde im kleinen Rahmen unter Einhaltung der Hygieneregeln würdigten die Mitarbeiter des Ordnungsamts mit einem persönlich gehaltenen Geschenk und dem augenzwinkernden Verlesen des T-L-G (Thomas-Lange-Gesetz) den Leiter des Bürgerbüros zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum.

Foto: In der Mitte den stellvertretenden Leiter des Ordnungsamts, Thomas Lange, dem Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (rechts) und Ordnungsamtsleiter Peter Betz (links) zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum gratulierten.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo